NRW gewährt Dauerfristverlängerung ohne 1/11 Zahlung

Das Land Nordrhein-Westfalen gewährt auf Antrag rückwirkend für das Jahr 2020 die Dauerfristverlängerung zur Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldungen ohne die Zahlung des sonst Üblichen Betrages von 1/11 der Vorjahres-Zahllast.

Der Antrag wird gestellt durch die Abgabe einer berichtigten Anmeldung mit der Zahllast 0 Euro.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie hierzu Fragen haben oder wir Ihnen bei der Antragstellung behilflich sein können.